Publizierte News » Wirtschaft

Wer sich aus größeren Veranstaltungen oder Messen einmal umschaut, dem fällt auf dass die Mitarbeiter verschiedener Firmen gerne ein Schlüsselband um den Halstragen, zwar ohne Schlüsselbund aber dafür mit einem Namensschild oder Personenausweis. Das Schlüsselband ist damit oft eine Art Werbeträger für die Unternehmen.

Firmen verzichten oft auf teure und umfangreiche Werbung, sondern bedienen sich einfacher Mittel wie Werbegeschenken, so z.B. Schlüsselanhänger, die das Firmenlogo zeigen oder den Werbeslogan verkünden und öffentlich machen, sodass der Schlüsselanhänger im alltäglichen Gebrauch bereits als Werbeträger dient.
Marken und Labels geben sich größte Mühe in der Gesellschaft mittels Werbung präsent zu sein, ein großer Teil der Werbung handelt dabei nach dem AIDA-Prinzip, die Kurzform für: Attention (Aufmerksamkeit), Interest (Interesse), Desire (Verlangen) und Action (Handlung). Eyecatcher und fesselnde Slogans oder Angebote sollen schließlich das Kaufverlangen stärken und schließlich zum Kauf des angeboten
Ein neues Cortal Consors Tagesgeld Konto verspricht Sparern eine attraktive Möglichkeit zur Geldanlage. 2,10% Zinsen gibt es vierteljährlich die sogar für 1 Jahr garantiert werden. Damit avanciert das Tagesgeldkonto zum besten deutschen Angebot.
Ab dem 4.11.2010 startet die comdirect auf das Tagesgeld Konto eine Zinsaktion. 25.000 Neukunden können sich dieses Angebot über 3,50% und 25 Euro Fondsanteile sichern.
Dabei werden die Zinsen auch noch für 6 Monate garantiert. Allerdings werden blos Einlagen bis zu 5000 Euro verzinst.
Seit dem 1.10.2010 bietet die Hanseatic ein Tagesgeldkonto mit 2,0% Zinsen an, die monatlich vergütet werden. Mindesteinlage ist dabei 500 Euro und die Maximaleinlage beträgt 500.000 Euro. Dieses Angebot gilt für 4 Monate und ähnelt dem der AXA und der Volkswagen Bank.
Die VW Bank verlängert die Sonderzins Aktion auf das Tagesgeld Konto. Ebenso wird die Garantie dieses Zinssatzes auf 6 Monate verlängert. Da die Zinsen monatlich gutgeschrieben werden können Neukunden von dem optimalen Zinseszins-Effekt profitieren. Auch für Bestandskunden ändert sich der bisherige Zinssatz auf 2,00%.
Das AXA Tagesgeld änderte den Zins ab 10.000 Euro auf 2,30% und bietet somit Anlegern die mehr als diese Summe anlegen eine attraktive Geldanlagemöglichkeit. Zudem wird der Zinssatz bis Zinsgarantie bis 31.01.2011 garantiert. Jedoch ist dieses Angebot nur für Großanleger die kurzfristig von den Zinsen profitieren wollen interessant. Zudem bezahlt man für das Telefonbanking, da es kein Onlinebanki