Anmelden | Login



Publizierte News » Sport

Muskelkräfte sind zum größten Teil vom Muskelquerschnitt und inter- sowie intramuskulären Koordination des Individuums abhängig, um also die Biomechanik eines Sportlers zu erforschen, sollte man sich auf die Betrachtung des Zusammenspiels, zwischen Muskelkräften und äußeren Einwirkungen, konzentrieren.

Das Obermaterial des Nike Free Run+ Laufschuhs besteht aus einem Netzmaterial das leicht auf der Haut anliegt und sich an die individuelle Fußform anschmiegt, dies trägt zur besonderen Stabilität und Tragekokmfort des Schuhs beim Sport bei.
Sehr häufig suchen die Fitnessstudio-Geher nach einer Beschäftigung während sich fast eine Stunde auf dem Laufband, Cross-Trainer oder SpinBike beschäftigen, mancha schauen gern nach vorne zu dem Fernseher oder lesen eine Zeitschrift, aber für die, die am liebsten am MP3-Player ihrer Lieblingsmusik lauschen, gibt es das Nike+ Armband V6 Nano, welches eine Halterung für derartige Musik-Spieler bie

Revolutionär Hoeneß

Geschrieben von engelbert 2693 Tage vor (http://themen-az.de)
Uli Hoeneß riecht in dem deutschen Basketballsport wohl ein profitables Geschäft, sonst hätte er nicht knapp 1-1,5 Millionen in neue Spieler für den FC Bayern München in der Basketball Bundesliga ProA investiert. Auch ein neuer Trainer, der Nationaltrainer Dirk Bauermann, soll den Verein übernehmen.

Die Rusty Jumpers

Geschrieben von engelbert 2694 Tage vor (http://www.themen-24.de)
Bei Jump Rope handelet es sich um eine Sportart, die ihren Ursprung in den USA hat, aber durch eine besonders talentierte Gruppe, den Rusty Jumpers auch in Europa, besonders in Deutschland, bekannt wurde.
Das Finale der Badminton Bundesliga setzt sich aus den Teams zusammen, die Tabellenerste waren und die, die das Playoff-Halbfinale für sich bestritten haben. Dieses Final-Spiel entscheidet jährlich welche der zehn antretenden Teams der ersten Liga den Mannschaftsmeistertitel in Händen hält.
Würde die körperliche Leistung einer Person nicht größtenteils von der Fasertypenverteilung der Muskulatur abhängen, würden sich Leistungssportler wohl kaum darum scheren, wie das Verhältnis der beiden Fasertypen ausschaut, doch mit diesem Wissen, neigen viele Sportler dazu eine Elektrostimulation an sich durchführen zu lassen, um Leistungen zu steigern.
Man muss nicht unbedingt in besonderer Sportbekleidung am Golfplatz erscheinen und so ausschauen wie die Edelmänner in Filmen es tun, es reicht vollkommen aus sich einen Schläger und Golfbälle auszuleihen und sich auf ein Golfabenteuer zu wagen.
Sortierte News